Newsletter

In unregelmäßigen Abständen verschicken wir Nachrichten und Einladungen zu unseren Zur Brummenden Hummel Treffen oder anderen Veranstaltungen per E-Mail an unser Netzwerk.

Schicken Sie uns eine kurze Mitteilung, wenn Sie diese in Zukunft auch erhalten möchten:h> ab@olll-t.reird<e

Hierunter finden Sie die Newsletter, die wir bisher verschickt haben. Aus Gründen des Datenschutzes haben wir hier personenbezogene Daten entfernt.

Newsletter 2
16. Mai 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freundinnen und Freunde der blühenden Region Trier,

Ich möchte Sie herzlich zu unserem nächsten Treffen einladen:

Donnerstag, 24. Mai, 18:30 Uhr
Jahreszeiten Restaurant
Behringstr. 4
54296 Trier

Agenda:
– Das Wildbienenprojekt der Grundschule Trier-Irsch
– Unsere Beteiligung am Aktionsplan Entwicklungspolitik der Stadt Trier
– Offene Diskussion

Frau [entfernt] leitet die Natur AG an der Grundschule Trier-Irsch und berichtet davon, wie sie und die Kinder in Zusammenarbeit mit dem NABU in den vergangenen Monaten ein Insektenhaus gebaut und eine Bienenweide auf dem Gelände der Schule angelegt haben.

Frau [entfernt] ist Koordinatorin für kommunale Entwicklungspolitik im Rathaus und stellt den Aktionsplan Entwicklungspolitik [1] vor. Die Stadt Trier entwickelt gemeinsam mit den Trierer Institutionen, zivilgesellschaftlichen Organisationen und interessierten Bürgerinnen und Bürgern konkrete Ziele und Maßnahmen für eine ökologisch-nachhaltige, faire und international verantwortungsbewusste Stadt. Wir möchten uns bei der inhaltlichen Ausgestaltung des Punktes Insekten- und Artenschutz einbringen und haben dazu Vorschläge eingebracht, die ich vorstellen werde.

Das Jahreszeiten Restaurant liegt auf dem Petrisberg in unmittelbarer Nähe zum Turm Luxemburg (Parkmöglichkeiten). Zwecks Tischreservierung bin ich für eine Bestätigung Ihrer Teilnahme dankbar. Gern können Sie Ihre Familie, Freunde und Bekannte mitbringen und die Einladung an Interessierte in Ihrem Umfeld weiterleiten.

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme!

[1] http://www.trier.de/umwelt-verkehr/entwicklungspolitik/aktionsplan/

Sonnenblume auf einer ökologischen Vorrangfläche bei Pluwig, Juli 2018
Kornblumen auf einer ökologischen Vorrangfläche bei Pluwig, Juli 2018
Ringel- und Kornblumen auf ausgetrocknetem Boden einer ökologischen Vorrangfläche bei Pluwig, Juli 2018
Phacelia auf einer ökologischen Vorrangfläche bei Pluwig, Juli 2018
Sonnenblume und Phacelia auf einer ökologischen Vorrangfläche bei Pluwig, Juli 2018