Newsletter

In unregelmäßigen Abständen verschicken wir Nachrichten und Einladungen zu unseren Zur Brummenden Hummel Treffen oder anderen Veranstaltungen per E-Mail an unser Netzwerk.

Schicken Sie uns eine kurze Mitteilung, wenn Sie diese in Zukunft auch erhalten möchten:h> ab@olll-t.reird<e

Hierunter finden Sie die Newsletter, die wir bisher verschickt haben. Aus Gründen des Datenschutzes haben wir hier personenbezogene Daten entfernt.

Newsletter 5
24. Juni 2018

Liebe Freundinnen und Freunde der Blühenden Landschaft Region Trier,

unten finden Sie eine Einladung von [entfernt] zur Mitgestaltung des Aktionsplans Entwicklungspolitik der Stadt Trier. Die Themen Artenvielfalt und Insektenschutz finden sie auf der Onlinedialog-Plattform [1] am einfachsten, wenn Sie die Kategorie „Naturflächen, Raumnutzung“ auswählen.

[1] https://www.trier-mitgestalten.de/entwicklungspolitik

———- Original Nachricht ———-
Betreff: Trierer Aktionsplan Entwicklungspolitik – Online-Beteiligung und Abschluss-Sitzung
Datum: Wed, 20 Jun 2018 11:44:19 +0000
Von: [entfernt]
An:

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Teilnehmer und Interessierte am Prozess zur Erstellung des „Trierer Aktionsplan Entwicklungspolitik“,

heute startet der Onlinedialog zu den gemeinsam entwickelten Maßnahmenvorschlägen für die faire und nachhaltige Stadt Trier.
Bis zum 10. Juli können auf https://www.trier-mitgestalten.de/entwicklungspolitik die Vorschläge kommentiert und neue Ideen eingebracht werden.
Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie die Einladung zum Mitgestalten über Ihre Netzwerke verbreiten.

Die entsprechende Pressemitteilung finden Sie unter folgendem Link: https://www.trier.de/icc/internet_de/nav/4cc/4cc4fbd0-1d9c-d311-c258-732ead2aaa78&uCon=8453ff58-c146-11a0-5e5c-30f90456fe6e&uTem=63f7089a-29fc-6c31-e777-d8b132ead2aa

Um die Online-Anregungen und die Rückmeldungen aus den Institutionen und Fachämtern sowie das weitere Vorgehen zu besprechen, lade ich Sie ganz herzlich zu einer AG-übergreifenden Abschluss-Sitzung ein:

Freitag, 7. September
14:30 Uhr
Theater Trier (Foyer)

Vor unserem Treffen werde ich Ihnen noch eine Übersicht über den dann aktuellen Stand der Maßnahmenvorschläge zusenden.

Bis dahin können Sie weitere Visionen für eine global-gerechte Zukunft in der Geldrausch-Ausstellung der Tufa entdecken. Am 18. Juli wird die Lokale Agenda 21 e.V. dort in einem Vortrag Beispiele und Ideen für die nachhaltige Entwicklung in der Region Trier vorstellen (https://www.tufa-trier.de/karl-marx-2018.html).

Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit und stehe für Rückfragen und Ideeneingaben sehr gern zur Verfügung.

[Rest enfernt]

Sonnenblume auf einer ökologischen Vorrangfläche bei Pluwig, Juli 2018
Kornblumen auf einer ökologischen Vorrangfläche bei Pluwig, Juli 2018
Ringel- und Kornblumen auf ausgetrocknetem Boden einer ökologischen Vorrangfläche bei Pluwig, Juli 2018
Phacelia auf einer ökologischen Vorrangfläche bei Pluwig, Juli 2018
Sonnenblume und Phacelia auf einer ökologischen Vorrangfläche bei Pluwig, Juli 2018