Newsletter

In unregelmäßigen Abständen verschicken wir Nachrichten und Einladungen zu unseren Zur Brummenden Hummel Treffen oder anderen Veranstaltungen per E-Mail an unser Netzwerk.

Schicken Sie uns eine kurze Mitteilung, wenn Sie diese in Zukunft auch erhalten möchten:h> ab@olll-t.reird<e

Hierunter finden Sie die Newsletter, die wir bisher verschickt haben. Aus Gründen des Datenschutzes haben wir hier personenbezogene Daten entfernt.

Newsletter 9
13. Oktober 2018

Liebe Freundinnen und Freunde der Blühenden Landschaft Region Trier,

wir laden Sie herzlich ein zu einem Vortrag zum Thema Pestizide:
– Was bewirken Pestizide in der Natur?
– Welche Wirkungen haben Pestizide auf uns Menschen?
– Was können wir als Bürger und Verbraucher tun, um die bestehende Praxis des Pestizideinsatzes zu ändern?

Der Referent ist Herr [entfernt] von der Regionalgruppe Hochwald des Netzwerks Blühende Landschaft.

Die Teilnahme ist frei. Für eine unverbindliche Anmeldung wären wir Ihnen zur besseren Planung dankbar. Wie immer freuen wir uns, wenn Sie diese Einladung an Freunde und Bekannte weiterleiten.

Freitag, 19. Oktober, 19 Uhr
Friedens- und Umweltzentrum (Eingang Weltladen)
Pfützenstraße 1
54290 Trier

Wir möchten Sie auch auf Herrn [entfernt] Online-Petition hinweisen, die Sie durch Ihre Unterschrift unterstützen können:

https://chn.ge/2DZVFtO

Sonnenblume auf einer ökologischen Vorrangfläche bei Pluwig, Juli 2018
Kornblumen auf einer ökologischen Vorrangfläche bei Pluwig, Juli 2018
Ringel- und Kornblumen auf ausgetrocknetem Boden einer ökologischen Vorrangfläche bei Pluwig, Juli 2018
Phacelia auf einer ökologischen Vorrangfläche bei Pluwig, Juli 2018
Sonnenblume und Phacelia auf einer ökologischen Vorrangfläche bei Pluwig, Juli 2018